4 Comments

  1. winterweib on November 14, 2021 at 12:13 pm

    Mein Liebling seit frühester Kindheit. Meine Mutter hat mit uns in jeder freien Minute die geschichtlich wichtigen Stätten unserer Heimat aufgesucht, ich danke ihr dafür bis heute, auch wenn sie nicht mehr hier auf der Erde ist.
    Ich war noch ein Kleinkind, da waren wir das erste mal in Charlottenburg. Noch heute besitze ich die Schwarz-Weiß-Postkarte mit dem Bild der Königin.
    Im Mausoleum war ihr Grabmal mit Blumen überdeckt. Meine Mutter sagte auf meine Frage, sie habe wohl Geburtstag, da erhob sich ein alter Mann, der im Mausoleum gesessen und Luise lange betrachtet hatte, und sagte uns: ‘Nein, das ist jeden Tag so. Berlin hat seine Königin bis heute nicht vergessen’. Ich werde diesen Moment immer im Herzen tragen. Luise hat ihn verdient.

  2. Royal Honour Guard Mark Lifelon Windsor on November 14, 2021 at 12:19 pm

    Der beste  Königin der Herzen Luise

  3. 666blackcats on November 14, 2021 at 12:43 pm

    Der Luisenhof ist sehr schön,dank der guten DAME danke

  4. hugo hero on November 14, 2021 at 12:46 pm

    Napoleon hat in Tilsit 1807 auch kein Erbarmen mit ihr gehabt; lungenkrank war sie auch noch und dann die vielen Kinder – der Ehemann war mindestens so erbarmunglos wie der Kaiser der Franzosen…

Leave a Comment